BACNet Broadcast Management Device (BBMD)

    BBMD wird verwendet wenn BACnet Steuerungen über mehrere logische oder physikalische IP- Netze verteilt sind und in einer Point To MultiPoint oder MultiPoint To MultiPoint Umgebung betrieben werden sollen. Der in RmCU integrierte BBMD dient dazu die im BACnet Systemen vorkommenden Broadcast Messages aus dem lokalen Subnet an andere Subnets zu senden bzw. Broadcast Messages aus anderen Subnets zu empfangen und in das eigene Subnet weiterzuleiten. Beim Versenden der Messages können im Point To MultiPoint Verfahren bis zu 10 andere BBMD's bedient werden. Insbesondere in WAN Environments empfehlen wir zusätzlich den Einsatz von OpenVPN um den Anforderungen der ISO 27001 und der EU-Datenschutzverordnung zu genügen.