• M-Bus:
    • interner M-Bus Levelkonverter für 25 / 65 M-Bus Lasten
    • externer M- Bus Levelkonverter für bis zu 250 M-Bus Lasten
    • Shared M-Bus
      (Die angeschlossenen M-Bus Verbrauchszähler können gleichzeitig einer GLT oder einem anderen Datenlogger angesprochen werden. RmCU ersetzt dabei den M-Bus Levelkonverter der GLT)
    • M-Bus over IP
      (Fernkonfiguration beliebiger M-Bus Clients mit herstellerspezifischen Tools)
    • Protokollierung der M-Bus Protokolle
    • automatische M-Bus Auswertung nach DIN EN 13757-3
    • Generierung und Verwaltung von gerätespezifischen M-Bus Treibern auf XML-Basis
    • Scan über Primär- und Sekundär- Adressen
    • Automatische Vergabe von Primär- Adressen
    • Direkter M-Bus Zugriff vor Ort

  • wireless M-Bus: (mit optionalen Hutschienenmodul)
    • wireless M-Bus über externes Modul
    • automatische M-Bus Auswertung nach DIN EN 13757-4
    • Unterstützung der unidirektionalen Modes S1 und T1
    • AES Verschlüsselung OMS 3.x (Mode 5) und OMS 4.x (Mode 7)
    • Generierung und Verwaltung von gerätespezifischen M-Bus Treibern auf XML-Basis
    • Protokollierung der wM-Bus Protokolle